Hochbeete im Bürgergarten Batenbrock

Das Gerätehaus wird zusammengebaut
Das Gerätehaus wird zusammengebaut
Aufbau des Gerätehauses
Aufbau des Gerätehauses
Aufbau des Gerätehauses
Aufbau des Gerätehauses
Das Grundstück wird für das Gerätehaus hergestellt
Das Grundstück wird für das Gerätehaus hergestellt
es ist geschafft, dass Gerätehaus ist aufgestellt
es ist geschafft, dass Gerätehaus ist aufgestellt
das Gerätehaus wurde bestückt
das Gerätehaus wurde bestückt
Vorarbeiten für den Hochbeete Bau
Vorarbeiten für den Hochbeete Bau
Aufbau der Hochbeete, der Zaun kommt bald.           Die Pfähle  liegen hier schon
Aufbau der Hochbeete, der Zaun kommt bald. Die Pfähle liegen hier schon
Aufbau der Hochbeete
Aufbau der Hochbeete
Aufbau der Hochbeete
Aufbau der Hochbeete
die Löcher für die Pfähle wurden vorgebohrt
die Löcher für die Pfähle wurden vorgebohrt
es ist geschafft , wohl verdiente Pause
es ist geschafft , wohl verdiente Pause
die Pfähle werden eingeschlagen und ausgerichtet
die Pfähle werden eingeschlagen und ausgerichtet
Hilfe von Besuchern wurde angenommen
Hilfe von Besuchern wurde angenommen
die Richtung soll ja stimmen, Kontrolle ist immer gut
die Richtung soll ja stimmen, Kontrolle ist immer gut
Die Einzäunung wird aufgebaut
Die Einzäunung wird aufgebaut
Der Aufbau vom Zaun
Der Aufbau vom Zaun
Brotzeit auf der Baustelle
Brotzeit auf der Baustelle
Frau Josfeld vom Bürgerbüro besichtigt die Baustelle
Frau Josfeld vom Bürgerbüro besichtigt die Baustelle
die Innenverkleidung der Hochbeete wird angebracht
die Innenverkleidung der Hochbeete wird angebracht
die Befüllung der Hochbeete
die Befüllung der Hochbeete
es gibt viel zu tun
es gibt viel zu tun
die Hochbeete sind befüllt, der Zaunbau folgt
die Hochbeete sind befüllt, der Zaunbau folgt
die Hochbeete sind befüllt, der Zaunbau folgt
die Hochbeete sind befüllt, der Zaunbau folgt
wohlverdiente Pause im Bürgergarten
wohlverdiente Pause im Bürgergarten
die Pfähle für das Tor werden eingeschlagen
die Pfähle für das Tor werden eingeschlagen
ein Tor für unseren Garten wird gebaut
ein Tor für unseren Garten wird gebaut
ein Wassertank wurde aufgestellt, die ersten Pflanzen stehen bereit
ein Wassertank wurde aufgestellt, die ersten Pflanzen stehen bereit
Pflanzen für unsere Hochbeete
Pflanzen für unsere Hochbeete
Aufbau der Hochbeete
Aufbau der Hochbeete
unser Gärtner Jochen
unser Gärtner Jochen
die Pflanzen werden verteilt
die Pflanzen werden verteilt
die Hochbeete werden bestückt
die Hochbeete werden bestückt
die Hochbeete werden bestückt
die Hochbeete werden bestückt
die Hochbeete sind bestückt, der Zaun wird fertig gestellt
die Hochbeete sind bestückt, der Zaun wird fertig gestellt
das Hügelbeet
das Hügelbeet
unser Komposter im Bürgergarten
unser Komposter im Bürgergarten
es ist geschafft, die Arbeiten sind erledigt
es ist geschafft, die Arbeiten sind erledigt
Info Tafel am Eingang zum Bürgergarten
Info Tafel am Eingang zum Bürgergarten

 

Gemeinsam Gärtnern, Spielen, Feiern und Gestalten

 

Wir starten den BürgerGarten mit 5 Hochbeeten. Wer Lust hat kann mitmachen und das Gärtnern kennenlernen oder anderen zeigen wie’s geht.

 

Jeden Mittwoch von 16 – 20 Uhr sind die Bobbies im Garten zu finden. Dann steht der Pavillon im Bürgergarten.

Dann könnt Ihr viel erfahren , selber ausprobieren zBsp:

 

·         Wie bauen wir ein Hochbeet?

·         Was passiert im Hochbeet?

·         Wie wird die Füllung aufgebaut? Wie muß die Erde beschaffen sein?

·         Welche Pflanzen passen gut zusammen?

·         Wie können wir gute Nahrung für die Pflanzen erstellen, dass sie gute Früchte geben?

·         Welche Köstlichkeiten können wir aus den Früchten des Gartens bereiten und gemeinsam genießen?…uvm

 

Kinder können nebenan spielen und helfen, mitmachen! Es wird Angebote für Kindergruppen im Garten geben.

 

Wer Lust hat kann im Herbst für 2022 die Betreuung für eines von 10 weiteren Hochbeeten übernehmen. Betreuung heisst das Beet fürs das nächste Jahr vorbereiten und dann säen, pflegen, ernten. Keiner ist dabei allein!

 

Viel Spaß? Wir freuen uns auf Euch!

Anschauen, Geniessen und Probieren erwünscht

 

Der Bürgergarten ist offen für jede und jeden.  Tretet ein und erlebt das wachsende Leben in großer Vielfalt.

 

Bitte diese Regeln beachten:

 

Damit dieser Bürgergarten den Bürgern und Bürgerinnen lange zur Verfügung steht, müssen ein paar Regeln beachtet werden:

 

Bitte das Tor nach dem Eintreten und nach dem Verlassen schließen. Das Tor ist geschlossen, damit nicht Hunde hineinlaufen und dort ihren Kot lassen. Das Tor ist aber nicht verschlossen.

Hundekot gehört in die Tüte.

 

Probieren von Kräutern und Obst vor Ort ist erwünscht!

Verboten ist das Mitnehmen von Obst, Gemüse und das Ausgraben und Abbrechen und Zerstören von Pflanzen!

Die Pflanzen, Farben, und Werkzeuge wie auch der Tank und die Beete und der Zaun sind über Spenden finanziert, oder von den gärtnernden Menschen selbst bezahlt!

 

Verboten ist das Wegwerfen von Zigarettenkippen!

·         Das Verschlucken von Zigarettenkippen kann für Kleinkinder tödliche Folgen haben.

·         Die Nikotinreste gelangen in den Boden, was zur Folge hat das Pflanzen und ihre Früchte dann nur schlecht oder nicht mehr gedeihen!

 

Mitmachen ist cool!

Zerstören ist nur was für Feiglinge!

Verantwortliche Ansprechpartner:

 

Mitmachen und ehrenamtliches Engagement:

Bobbie ev – Thomas Dreessen

Telefon: 0178 719 7009

www.bobbie-ev-bottrop.com

und jeden Mittwoch von 16 – 20 Uhr

 

Stadtteilbüro Batenbrock:

 

Barbara Josfeld

 

Gefördert durch die Egon Bremer Stiftung, Bottrop